Event:Workshop von Sabrina Frey
Beginn: So, 24. März, 2019
Ende: So, 24. März, 2019
Stadt: Moskau
Kategorie: Musik
 

Der Wettbewerb „Die Kinder in der Welt der Alten Musik“ findet seit 2010 statt. Der Wettbewerb ist an junge Musiker zwischen 5 und 17 Jahren gerichtet. Das Auswahlverfahren ist für die Öffentlichkeit zugänglich.

Der Wettbewerb ist auch ein Bildungsprojekt. Die im Rahmen des Wettbewerbs abgehaltenen Meisterklassen für Barockmusik sind in der russischen Musikausbildung einzigartig: Treffen mit den Lehrern sowie Einzelunterrichte mit den Schülern, bei denen die Probleme der Unterrichtsmethoden, des Repertoires und der Auswahl eines hochwertigen Musikinstruments diskutiert werden.

In der Jury des Wettbewerbs arbeiten berühmte Lehrer und Solisten aus Moskau.

Die Geographie der Teilnehmer des Wettbewerbs ist sehr breit: die Russische Föderation (von Kaliningrad bis Wladiwostok), die Republik Belarus, die Ukraine, die Republik Moldau, die Republik Usbekistan, Armenien, Aserbaidschan und Litauen. Mehr als 800 junge Musiker sind Teilnehmer des Wettbewerbs gewesen. Über 600 Lehrer und Studenten nahmen an Meisterklassen des Wettbewerbs teil.

Das Ziel des Wettbewerbs ist neue Talente zu entdecken und die Qualität des Musikunterrichts zu verbessern.

Sabrina Frey, Musikerin (Blockflöte) nimmt als Jurymitglied teil und gibt Meisterklassen für die Teilnehmer des Wettbewerbs und die Lehrer.

 
Zurück