Event:ERASER
Beginn: Do, 05. Februar, 2015
Ende: So, 08. März, 2015
Stadt: Moskau
Kategorie: Bildende Kunst / Multimedia / Film
 

Erste gemeinsame Ausstellung des in Moskau lebenden Fotografen Slava Filippov und des Wiener Künstlers Mario Nubauer, der in Zusammenarbeit die digitalen Bilder Slavas physisch bearbeitet.

Mario Nubauer gelingt es spielerisch, ein eigenes, privates Universum von Bildern, außerhalb der Populär- und Hochkultur zu schaffen. Er kreiert Entwürfe, die sich gleichermaßen auf Autozeitschriften und deren Fetischismus beziehen, wie auf die Konsumkultur im Allgemeinen und besonders auf den Bereich der Luxusgüter. Trotz einer hohen Flexibilität bei der Auswahl seiner Motive, entwickelte er einen einzigartigen malerischen Stil in den letzten Jahren. Immer die Malerei als Ausgangspunkt wählend, erweiterte er die Art der Arbeit auf andere Medien, vor allem Objekte, in denen er nicht nur metaphorisch Bezug auf die Auto-Kultur nimmt, sondern wirklich Materialien aus diesem Bereich einbezieht.

MSK Eastside Gallery
CCI FABRIKA
Perevedenovsky per 18., Moskau
Eingang 2, Gebäude 10, 3 Etage

Mehr Information: InvitationPress-releaseMSK Eastside Gallery Homepage

 
Zurück