Event:viennacontemporary 2015
Beginn: Do, 24. September, 2015
Ende: So, 27. September, 2015
Stadt: Wien
Kategorie: Bildende Kunst / Multimedia / Film
 

Vom 24. bis 27. September 2015 steht Wien ganz im Zeichen der internationalen Kunstmesse viennacontemporary. Rund 100 Galerien und rund 1.000 KünstlerInnen bieten spannende Einblicke in die unterschiedlichsten Kunstszenen. Mit einem Fokus auf Galerien aus Osteuropa, der starken Präsenz der Wiener Galerienszene und einem inhaltlich dichten generationsübergreifenden Rahmenprogramm in der Marx Halle ist die viennacontemporary 2015 ein Highlight im internationalen Messekalender.

Viennacontemporary hat verschiedene Schwerpunkte:

Z. B. Focus Bulgaria, unter diesem Motto richtet die viennacontemporary 2015 ihren Blick auf das Land Bulgarien und zeigt eine repräsentative Auswahl bulgarischer zeitgenössischer Kunst aus privaten Sammlungen und den wichtigsten Galerien Bulgariens.

Im Rahmen von "Keys to Contemporary Art" bringt viennacontemporary bedeutende RepräsentantInnen der zeitgenössischen Kunstszene nach Wien und vermittelt dem interessierten Publikum Einblicke in zeitgenössische Kunstpraktiken.

Bei VIENNA Gold treffen sich SeniorInnen und junge KünstlerInnen und tauschen ihre Sichtweisen über zeitgenössische Kunst aus.

Mit dem neuen Präsentationsformat REFLECTIONS betont die viennacontemporary den kuratorischen Aspekt der Galeriearbeit und bietet den teilnehmenden Galerien eine spezielle Präsentationsfläche für eigens zur Kunstmesse konzipierte Ausstellungen.

Im Rahmen der Zone1 ermöglicht die viennacontemporary Galerien, junge KünstlerInnen in Einzelpräsentationen zu speziellen Konditionen vorzustellen. Bisher auf Galerien aus Österreich beschränkt, steht die ZONE1 ab diesem Jahr auch internationalen Galerien zur Verfügung.

Führungen und Programm zum Mitmachen finden täglich für alle Altersgruppen statt. 

 
Zurück