Event:“SHALOM“ PERSONALE AUSSTELLUNG VON DVORI BARZILAI
Beginn: Mi, 10. Februar, 2016
Ende: So, 13. März, 2016
Stadt: Moskau
Kategorie: Bildende Kunst / Multimedia / Film
 

MMOMA
Gogolevsky Bulvar Str., 10

Offizielle Eröffnung: 10.02.2016 um 19 Uhr

  

 

 

 

 

„Shalom“ heißt Frieden und so einfach dieser Titel und das Thema dieses Ausstellungsprojektes so wichtig muß es uns sein, ganz besonders in einer Welt die an so vielen Ecken erneut begonnen hat zu brennen.

Was die Kunst von Dvori Barzilai ganz allgemein aber ganz besonders im Zusammenhang mit unserer Ausstellung  und deren Thema interessant macht, ist der Umstand, dass sich die Künstlerin dem Thema „Frieden“ vor dem Hintergrund ihrer Lebenserfahrung als Bürgerin der beiden Staaten Israel und Österreich widmet.

Es geht hier nicht um eine oberflächliche, sondern um eine vom Leben und Glauben geprägten Auseinandersetzung.

Dvori Barzilai´s Kunst steht für sich, basierend nur zum oft auf biblische Texte die Teil ihrer Arbeiten sind und zum anderen durch Bildgebung, Komposition und Verwendung verschiedener künstlerischer Techniken und Materialien zu unverkennbaren Arbeiten dieser die israelische und österreichische Kunstszene verbindenden Künstlerpersönlichkeit verschmelzen.

Das Projekt „Shalom“ lädt zu einer berührenden und persönlichen Auseinandersetzung mit dem Thema des Friedens ein.

 

 
Zurück