Event:AUSSTELLUNG «Der starke, königliche Held zerbrach des Todes schweren Bann»
Beginn: Di, 10. April, 2018
Ende: Di, 10. April, 2018
Stadt: Moskau
Kategorie: Bildung / Wissenschaft / Sprache
 

Aktenhalle der Russischer Staatlichen Universität

Moskau, Nowaja Ploshadj, 12

Mehr zum Programm unter:

+7-910-470-13-29

Anfragen, Informationen und Kartenbestellungen:

+7-910-470-13-29

Organisator des Projektes:

Russische Staatliche Universität

Überregionale gesellschaftliche Organisation „Gesellschaft von Ex-Gefangenen des Konzentrationslagers Mauthausen “

Mit Unterstützung von:

Comitée International de Mauthausen 

Österreichisches Kulturforum Moskau

Die Ausstellung «Der starke, königliche Held zerbrach des Todes schweren Bann» ist der internationalen Arbeit für die Aufbewahrung der Zukunft ohne nationalistische Ideen gewidmet. Österreichische und russische Künstler äußern ihre Anstellung zur schweren Vergangenheit und suchen nach Wegen um das wahrzunehmen und zu überwinden.

Das Hauptziel der Ausstellung besteht darin, eine christliche Ansicht auf die Geschichte herauszufinden. Das Beispiel der Heldentat von ehemaligen Gefangenen zeigt uns, dass man Angst und Hass überwinden kann. Vor langer Zeit konnte man solche Sachen gar nicht offen ansprechen.

Bei der Eröffnung der Ausstellung werden ehemalige Gefangene, Vertreter des diplomatischen Corps, Moskauer Stadtverwaltung, gesellschaftliche Organisationen, Universitäten und Kunstschaffende erwartet.

 

 
Zurück