Event:XXI. Internationale Musikfestival „Die Stars der Weißen Nächte”. Mozart. Strauß
Beginn: Sa, 22. Juni, 2013
Ende: Sa, 22. Juni, 2013
Stadt: St. Petersburg
Kategorie: Musik
 

XXI. Internationale Musikfestival „Die Stars der Weißen Nächte”

Mozart. Strauß

Das Festival „Die Stars der Weißen Nächte“, ausgerichtet vom weltberühmten St. Petersburger Marinskij Theater und unter der künstlerischen Leitung von Walerij Gergiew, Russlands derzeit international erfolgreichsten Dirigenten, findet jährlich während der Zeit der sogenannten „weißen Nächte“ statt  und ist ein international beachtetes Musikevent.

Im Rahmen der Österreichischen Kultursaison freuen wir uns drei hochkarätige Konzerte im Programm vorstellen zu dürfen.

 

Das Symphonieorchester des Sankt Petersburger Marinskij Theaters

Dirigent: Rainer Honeck

Mit Unterstützung von: VAMED, Raiffeisen

Der Schwerpunkt des Konzertes ist auf jene Musik gelegt, für die Österreich und Wien weltberühmt sind: die Wiener Klassik und vor allem das Werk von Johann Strauss.

Das Symphonieorchester des Sankt Petersburger Marinskij Theaters gehört zu den wichtigsten Klangkörpern Russlands und nimmt neben seiner Verpflichtungen in St. Petersburg Gastspiele auf der ganzen Welt wahr.

Rainer Honeck, der das Konzert mit dem Symphonieorchester des Sankt Petersburger Marinskij Theaters dirigieren wird, begann seine Karriere als Geiger im Orchester der Wiener Staatsoper und bei den Wiener Philharmonikern, deren Konzertmeister er später wurde.

Als Solist trat er in zahlreichen bedeutenden europäischen Musikzentren sowie in den Vereinigten Staaten und in Japan auf, wo er Mozarts sämtliche Werke für Violine und Orchester interpretierte. Rainer Honeck widmet sich auch intensiv der Kammermusik. Nachdem er früher die Wiener Virtuosen und die Wiener Streichersolisten leitete, ist er nun künstlerischer Leiter des Kammerorchesters Wien-Berlin. Im Juni 2013 wird er vom Orchester des Mariinskij Theaters als Gastdirigent eingeladen.

 

22. Juni 2013

 

Mariinsky-Konzerthalle

St.Petersburg, Dekabristow, 37

Tel.: +7 (812) 326 4141

www.mariinsky.ru

 
Zurück