Event:Udo J├╝rgens in St. Petersburg
Beginn: Do, 27. Juni, 2013
Ende: Do, 27. Juni, 2013
Stadt: St. Petersburg
Kategorie: Musik
 

Udo Jürgens in St. Petersburg: Solokonzert als Reminiszenz an seine Ahnen

Am 27. Juni 2013 wird Udo Jürgens im Rahmen der Ostsee-Kreuzfahrt der MSC Musica eine exklusive Matinee im Mariinskij Theater in St. Petersburg geben. Begleitet wird er bei seinem Solokonzert vom Gitarristen Francis Coletta. Udo Jürgens fühlt sich Russland durch die Wurzeln seiner Familie besonders verbunden: „Ich empfinde es als große Ehre, nun in diesem weltberühmten Theater spielen zu dürfen.“

Udos Vorfreude liegt auch daran, dass die Solokonzerte, welche ihm zu Beginn noch als Wagnis erschienen, inzwischen zu einer beliebten Tradition geworden sind: „Das Solokonzert ist sehr gegensätzlich zum Konzert mit großem Orchester – ein völlig anderes Projekt, das ich nicht mit einer normalen Tournee vergleichen möchte. Es ist für mich eine Hochleistung an Konzentration und Vorbereitung, ein Programm auszudenken, das allein am Klavier vorgetragen noch wirkt. Andererseits habe ich beim Solokonzert mehr Freiheiten. Ich kann spontan Programm, Einleitung oder ein Solo ändern, wenn ich das Gefühl habe, es läuft mir gerade gut so. Das wäre mit einem Orchester nicht möglich, weil die Noten eingehalten werden müssen. Aus dieser Freiheit und der stärkeren Bedeutung der Texte ergibt sich das tiefe, warme Gefühl, mit Menschen zusammen meine Musik intensiv erleben zu dürfen. Diese Konzerte haben immer einen anderen Klang und eine andere Seele als Orchesterkonzerte. Sie sind leiser und inniger, zeigen meine Lieder in ihrer Urform.

27. Juni 2013

Beginn: 15.00 Uhr

Mariinskij-Konzerthalle

St.Petersburg, Dekabristow, 37

Tel.: +7 (812) 326 4141

www.mariinsky.ru

 
Zurück