Event:Gastspiele des Schauspielhauses in Moskau
Beginn: Do, 23. Mai, 2013
Ende: Fr, 24. Mai, 2013
Stadt: Moskau
Kategorie: Theater
 

Gastspiele des Schauspielhauses in Moskau

Das Gastspiel des Schauspielhauses in Moskau findet im Theater „Schule für zeitgenössisches Schauspiel“ im Rahmen eines Projekts gegenseitiger Gastspiele statt.

Mit Unterstützung von: Novomatic, Kulturabteilung der Stadt Wien, Raiffeisenbank

 „Gier“

Autor: Sarah Kane

„Illusionen“

Autor: Iwan Wyrypajew

Regie: Felicitas Brucker

Kostüme: Nadja Fistarol

Musik: Arvild Baud

Besetzung: Barbara Horvath, Steffen Höld, Melanie Kretschmann, Thiemo Strutzenberger

„Illusionen“

Vier junge Schauspieler erzählen vom Leben zweier betagter Ehepaare. Es ist eine Liebesgeschichte. Liebe ist eine simple Sache, die nur einigen Wenigen vorbehalten ist. Sie kennt keine Regeln und Vorschriften. Liebe ist Macht. Liebe besiegt den Tod.

„Gier“

Fortsetzung der vorherigen Geschichte, Träume und Realität, Grausamkeit und schmerzliche Erinnerungen, Suche nach ewiger Liebe, Besessenheit und Leidenschaft. Zwei Ehepaare sprechen über die Merkwürdigkeiten und Verworrenheit der Liebe.

„Karaoke-Box“

Autor: Iwan Wyrypajew

Regie: Felicitas Brucker

Inszenierung: Michael Zerz

Kostüme: Eva-Maria Lauterbach

Besetzung: Veronika Glatzner, Steffen Höld, Thiemo Strutzenberger

Das Theaterstück war erstmals in Zusammenarbeit mit der Ruhrtriennale zu sehen.

Im Stück „Karaoke-Box“, benannt nach einer real existierenden Bar in Hongkong, wo sich chinesische Familien in kleine Kabinen verkriechen, Tee trinken und Karaoke singen, treffen einander ein weiblicher und ein männlicher Androide zum Karaoke. Die humoristisch geschilderte Geschichte wird, so könnte man denken, von gefühllosen Wesen erzählt – ein improvisierter Konflikt von Technik und menschlicher Natur, von Disziplin und Freiheit.

23. Mai, 20:00 Uhr – Theaterstück „Illusionen“/ „Gier“ (Hauptbühne)

24. Mai, 19:00 Uhr – Theaterstück „Illusionen“/ „Gier“ (Hauptbühne)

24. Mai, 22:30 Uhr – Theaterstück „Karaoke-Box“ (Bühne „Wintergarten“) 

Moskauer Theater „Schule für zeitgenössisches Schauspiel“

Moskau, Neglinnaja, 29/14 (U-Bahn-Stationen „Trubnaja“ und „Zwetnoj bulwar“)

Tel.: +7 (495) 694 3087

Ticketverkauf: +7 (495) 694 0756

Ticketbestellung und Zustellung: +7 (495) 694 6834

www.neglinka29.ru

 
Zurück