Event:Toihaus Kindertheater Salzburg mit dem Stück „Blubb. Geschichten zum Eintauchen“ in Jaroslawl
Beginn: So, 27. April, 2014
Ende: So, 27. April, 2014
Stadt: Jaroslawl
Kategorie: Theater
 

Toihaus Kindertheater Salzburg mit dem Stück „Blubb. Geschichten zum Eintauchen“ in Jaroslawl

Mit Unterstützung von: Raiffeisenbank

Seit ca. 30 Jahren entwickelt das Toihaus Theater Salzburg – gelegen in der Altstadt Salzburgs – Stücke für Erwachsene und Kleinkinder (1½ – 5 Jahre). Ein internationales, 12-köpfiges Ensemble aus Tänzern, Schauspielern und Musikern produziert am Haus ca. zehn Stücke pro Jahr, in denen sich Theater, Tanz, Musik, Wort und Bild zu einem poetischen Ganzen miteinander verbinden.

Das Toihaus Theater ist ein führender europäischer Repräsentant für Klein(st)kindertheater. Biennal veranstaltet das Haus das internationale Theaterfestival „BIM BAM“ für Klein(st)kinder.

Der Fokus bei den Kinderproduktionen liegt auf Tanz und live-Musik. Es werden feinfühlige Geschichten erzählt, die die Kinder zu „Neuem“ inspirieren sollen.

„Blubb. Geschichten zum Eintauchen“

„Blubb“ ist ein Stück, das die vertraute Umgebung der Kinder (Räume, Bücher, Stofftiere) zum Leben erweckt. Die drei Darstellerinnen erleben gemeinsam mit den Kindern einen individuellen Streifzug durch deren Alltag. Ursprünglich für Kindergärten konzipiert, erweckt das Stück mittlerweile auch Theater und Bibliotheken zum Leben.

Mitwirkende: Yoko Yagihara (Akkordeon, Idee), Gudrun Raber-Plaichinger (Violine), Julia Schwarzbach (Tanz), Katharina Schrott (Choreograf. Begl.), Myrto Dimitriadou (Regie), Irene Edenhofer-Welzl (Kostüme), Herbert Pascher (Musikal. Produktionsbegl.)

27. April 2014

Beginn der Aufführungen um 10 und 12 Uhr

Dobrinin-Kulturpalast

Jaroslawl,  Prospekt Lenina, 24a

Tel.: +7 (4852) 732 610

www.dkdobrynina.ru

 
Zurück