Event:Der Erste Weltkrieg und die Folgen des Zerfalls europäischer Imperien
Beginn: Fr, 28. März, 2014
Ende: Sa, 29. März, 2014
Stadt: Moskau
Kategorie: Bildung / Wissenschaft / Sprache
 

Der Erste Weltkrieg und die Folgen des Zerfalls europäischer Imperien

Wissenschaftliche Konferenz

Eine Kooperation von: Österreichisch-Russische Historikerkommission, Gemeinsame Kommission für die Erforschung der jüngeren Geschichte der deutsch-russischen Beziehungen, L. Boltzmann-Institut für Kriegsfolgenforschung Graz-Wien, Institut für Globale Geschichte der Russischen Akademie der Wissenschaften, Russische Staatliche Geisteswissenschaftliche Universität, Österreichische Botschaft Moskau, Österreichisches Kulturforum Moskau

An der Konferenz nehmen internationale Experten aus Russland, Österreich, den USA, Deutschland und anderen europäischen Ländern teil.

Panel 1: Der Erste Weltkrieg als Epochenbruch

Panel 2: Entscheidungen zwischen Diplomatie, Propaganda und Geheimdiensten

Panel 3: Die Folgen des Ersten Weltkrieges (Teil 1)

Panel 4: Die Folgen des Ersten Weltkrieges (Teil 2)

 

28.-29. März 2014

Russische Staatliche Geisteswissenschaftliche Universität

Moskau, ul. Staronikolskaja 15

 
Zurück